Beginn des städtebaulichen und landschaftsplanerischen Wettbewerbs

Der städtebauliche und landschaftsplanerische Wettbewerb ist im Oktober gestartet. Die 15 Teilnehmerteams haben nun bis Ende Februar Zeit ihre Entwürfe zu erarbeiten. Im Anschluss wird das Preisgericht den/die Sieger küren.

Vorheriger Beitrag
Das Protokoll zur Veranstaltung am 26.09.2019
Menü